headerContent


Gabi van Dyk im Coaching-Prozess
Gabi van Dyk im Coaching-Prozess

Methode:
Der methodische Einstieg erfolgt zunächst über das sogenannte Visions-und Zielcoaching. Es wird an den Wünschen und Zielen der Teilnehmenden angesetzt. Mit verschiedenen kreativen Methoden wird zunächst die Phantasie ("raus aus dem bekannten Alltag") angeregt, das Ziel/ die Idee/ das Thema auszubauen. Danach werden die Hindernisse schrittweise angegangen, die einer Umsetzung im Weg stehen. Die zentralen Probleme und Hindernisse werden lösungsorientiert bearbeitet.

Am Ende steht das zu Beginn definierte Ziel als konkretes Konzept mit detaillierten und machbaren Handlungsschritten. Mit Unterstützung der Coaches werden die weiteren Schritte konkret umgesetzt und reflektiert.

Ziel:
So unterschiedlich wie die Menschen sind, so unterschiedlich sind auch ihre Themenstellungen. Das Coaching zielt in erster Linie darauf ab, das individuelle Thema konkret herauszuarbeiten und dann bei der Realisierung eigener Lösungswege zu unterstützen und zu begleiten.

 

Nachhaltigkeit:
Zur Sicherung der Nachhaltigkeit können Teams gebildet werden, die sich im weiteren Verlauf gegenseitig unterstützen. Damit wird ein nachhaltiges Unterstützernetzwerk sichergestellt. In flankierenden Einzelcoachings besteht die Möglichkeit der weiteren individuellen Prozessbegleitung.

Detaillierte Informationen erhalten Sie direkt durch Gabi van Dyk. Senden Sie einfach eine Mail mit Ihren Fragen und Kontaktdaten an van.dyk(at)haus-dattenfeld(dot)de.

 

Share |

© by gabi-van-dyk.de

 
footerContent